Dienstleistungsbetriebe Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite
Sie sind hier: Über uns > Presse

Presse

  • Seite 1 von 3

02.06.2020

DBM Presse (Berichte)

Altkleidersammlung startet wieder

Entsorgung von Alttextilien

Mitarbeiter des DBM stellen einen Altkleidercontainer neben den Eingang des Ginseldorfer Bürgerhauses.

Die Altkleidercontainer sollen ab der zweiten Juniwoche wieder flächendeckend zur Verüfgung stehen. DBM Beschäftigte entfernen Schilder und Absperrungen.

27.03.2020

DBM Presse (Berichte)

Aktuelle Information zur Abfallentsorgung

Coronavirus eindämmen

Das Foto zeigt ein Pressmüllfahrzeug des DBM, dass an der Elisabethkirche vorbei fährt.

Die Abfallwirtschaft leistet aktuell einen sehr wichtigen Beitrag zur Aufrechterhaltung des öffentlichen Lebens. Den Bürgerinnen und Bürgern fällt hierbei eine wichtige Rolle zu.

09.03.2020

DBM Presse (Berichte)

Neuer Brutplatz für Storchenpaar

Nisthilfe für Haddamshausen

S. Mross (v.l. Abteilungsl. Strom SWM), J. Brunnet (Betriebsleiter DBM), M. Gersch (Bereichsl. Netze SWM), Bürger-meister W. Stötzel, W. Kräling (Storchenbeauftragter NABU), E. Lübbecke (Vorsitzender NABU) und N. Feyh (Betriebsleiter DBM).

Zimmer frei: Der Storch kann kommen. Freier und schöner Wohnraum ist für Störche meist Mangelware. Im Landkreis Marburg-Biedenkopf hat der NABU Marburg deshalb zwei neue Brutmöglichkeiten für „Meister Adebar“, wie dieser stolze Vogel auch genannt wird, geschaffen. Unterstützt wurden sie dabei von den Stadtwerken Marburg und dem Dienstleistungsbetrieb der Stadt Marburg (DBM). Bei einem gemeinsamen Vor-Ort-Termin wurden das Projekt vor- und der erste Storchenmast aufgestellt.

03.12.2019

DBM Presse (Berichte)

Rekordbeteiligung bei Müllsammelaktionen

Sauberhaftes Marburg

Groß und Klein waren dem Aufruf zum Müllsammeln gefolgt und starteten hochmotiviert mit Papierzangen und schon bald nicht mehr leeren Müllsäcken.© DBM, Sonja Stender

800 Marburgerinnen und Marburger wappneten sich mit Papierzangen und Abfallsäcken und sammelten mehr als 6 t Müll. Müll, der nun nicht mehr die Umgebung verschandelt oder heimische Tiere gefährdet.

14.11.2019

DBM Presse (Berichte)

Wasser fließt wieder ungehindert

Baustelle Deutschhausstraße

Die Fahrbahn musste für den Verkehr Richutng Ketzerbach vier Tage gesperrt werden.

Wie kommt Bauschutt in die Kanalisation unter der Deutschhausstraße? Erst einmal neben sächlich. Wie kommt er schnell da wieder raus, um Überschwemmungen zu verhindern? Dieser Frage widmetet sich die Abteilung Kanalunterhaltung des DBM. Am Freitag wird der Verkehr voraussichtlich wieder frei durch die Deutschausstraße fließen können.

30.10.2019

DBM Presse (Berichte)

Erich-Kästner-Schule erkundet die Stadtgärtnerei

Ausbildung beim DBM

Zum Abschluss des Beuches noch ein gemeinsames Foto vor dem Tomatenhaus.

Draußen beim Pflastern, drinnen im Gewächshaus und hoch hinaus mit dem Hubsteiger - 8 Schülerinnen und Schüler der Erich-Kästner-Schule informierten sich über gärtnerische Ausbildungsberufe und kamen bei einem Besuch der Abteilung Grünflächenunterhaltung des DBM ganz schön herum.

24.09.2019

DBM Presse (Berichte)

Neue Müllbehälter am Christa-Czempiel-Platz

Stadt für einen sauberen Richtsberg

Bürgermeister Wieland Stötzel und Ortsvorsteherin Erika Lotz-Halilovic überzeugten sich von den neuen Müllbehältern am Christa-Czempiel-Platz.© Thomas Steinforth, Stadt Marburg

Der Dienstleistungsbetrieb (DBM) der Stadt Marburg hat neue Müllbehälter am Christa-Czempiel-Platz angebracht, die nun auch über einen Aschenbecher verfügen. Bürgermeister Wieland Stötzel hat sich gemeinsam mit Mitgliedern des Ortsbeirats und des Bewohnernetzwerks für soziale Fragen (BSF) ein Bild von den neuen Vorrichtungen gemacht.

16.09.2019

DBM Presse (Berichte)

DBM freut sich über zwei neue Fachkräfte

Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Julia Schiller und Lukas Funk freuen sich auf den neuen beruflichen Lebensabschnitt als Fachkräfte für Produktionsgartenbau bzw. Garten- und Landschaftsbau.

Prüfungen geschafft, die Lehrjahre sind vorbei. Julia Schiller und Lukas Funk freuen sich auf den neuen beruflichen Lebensabschnitt als gelernte Fachkräfte.

26.08.2019

DBM Presse (Berichte)

Reinigung der Fahrbahnränder

Straßenreinigung

Das Foto zeigt das Kehrwerk einer großen Kehrmaschine beim Aufkehren von Laub.

In Kürze wird der DBM wieder einige Straßen mit Parkflächen an den Fahrbahnrändern maschinell reinigen. Fahrzeuge müssen dann woanders geparkt werden.

22.08.2019

DBM Presse (Berichte)

Rund 700 Kilogramm Müll beim Aktionstag „Sauberhafte Lahn“

Taucher bergen Unrat aus dem Fluss

Groß und Klein waren dem Aufruf zum Müllsammeln gefolgt und starteten hochmotiviert mit Papierzangen und schon bald nicht mehr leeren Müllsäcken.© DBM, Sonja Stender

Marburg. Die Lahn und ihre Ufer sind ein beliebtes Naherholungsgebiet in der Innenstadt. Die angesiedelte Gastronomie und die Lahnterrassen sind Anziehungspunkte, die viele Bürger*innen und Gäste der Stadt zum Verweilen einladen. Ein wirklicher Genuss ist ein Aufenthalt an der Lahn aber nur, wenn Fluss, Wege und Grünflächen sauber sind. Dazu haben etwa 80 Menschen beim Aktionstag „Sauberhafte Lahn“ beigetragen.

11.07.2019

DBM Presse (Berichte)

DBM Tiefbau erneuert Seitenwand am Rudolphsplatz

Fußweg wird neu abgesichert

Das Foto zeigt Kräne, Bagger und LKW auf der Baustelle am rudolphsplatz.

Nicht nur Fahrbahnen für den motorisierten Verkehr, auch Fußwege werden im Rahmen der Baustelle Weidenhäuser Brücke neu angelegt.

10.07.2019

DBM Presse (Berichte)

DBM „Saubermacher“ vor der Kamera

hr Beitrag über Straßenreinigung

DBM-Mitarbeiter Martin Wandrey fährt die Papierkorbtour auf dem Bahnhofsvorplatz heute „unter Beobachtung“.

DBM Mitarbeiter standen in der ersten Ferienwoche für die Hessenschau vor der Kamera. Die Wochenserie mit dem Titel „Die Saubermacher“ stellt Berufe rund um Reinigung und Sauberkeit vor. Der Beitrag über die kommunale Straßenreinigung entstand in Marburg.

08.07.2019

DBM Presse (Berichte)

Rund 250 Schüler*innen im Einsatz für eine saubere Umwelt

„Sauberhafter Schulweg“

Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler der Steinmühle, die am "Sauberhaften Schulweg" teilgenommen haben.© privat

Kaffee-to-go-Becher, Zigarettenschachteln, Fastfood-Verpackungen und Kronkorken: Rund 250 Kinder und Jugendliche haben vor den Sommerferien fast 600 Kilogramm achtlos weggeworfene Abfälle auf Wegen und Flächen rund um ihre Schulgebäude eingesammelt. Am diesjährigen hessenweiten Aktionstag „Sauberhafter Schulweg“ haben sich sieben Schulen beteiligt.

17.06.2019

DBM Presse (Berichte)

DBM rüstet Jungbäume für den Sommer

Baumpfleger probieren neue Technik

Unterwegs mit dem Tankwagen zur Jungbaum-Bewässerung. In der trockenen Jahreszeit sind die Gärtnerinnen und Gärtner des DBM oft mit mehreren Fahrzeugen auf Tour.

Grüne Beutel die an Jungbäume gebunden sind: Ein ungewohnter Anblick, der bald normal werden könnte, denn sie helfen bei der Bewässerung.

13.05.2019

DBM Presse (Berichte)

300 Freiwillige Sammeln 4200 Kilo Müll

Rekord beim "Sauberhaften Frühjahrputz"

Die Freiwilligen in Ronhausen hatten allen Grund, einen Traktor zur Unterstützung zu nehmen, denn sie fanden reichlich Müll.© privat

Marburg. Der Sauberhafte Frühjahrsputz in Marburg war ein voller Erfolg.
Annähernd 300 Erwachsene und Kinder aus neun Stadtteilen sowie aus Schulen,
Vereinen und Initiativen machten sich mit Papierzangen und Müllsäcken auf den
Weg und sammelten insgesamt mehr als 4200 Kilogramm Abfall ein.

  • Seite 1 von 3
« zurück

Mobile Navigation schliessen